EnEV-online: Energieeinsparverordnung EnEV und Energiepass im Internet

. Praxis: Mit Gebäudemanagement Energie und Kosten sparen

praxis.enev-online.de

 www.enev-online.de

| Service | Kontakt | Impressum |

   Home + Aktuell
   GEG 2020
   GEIG 2021
   EnEV 2014/2016
   EEWärmeG 2011
   Wissen + Praxis
   Information.
 · Beratung
 · Förderung
 · Weiterbildung
   Energie + Bauen
 · Energieberatung
 · Energieausweis
 · Entwerfen
 · Neue Gebäude
 · Altbau Bestand
   Check + Service
 · Luftdichtheit
 · Thermografie
 · Management
   Anlagentechnik
 · Heizung
 · Lüftung
 · Warmwasser
 · Solartechnik
 · Beleuchtung
 · Klimatisierung
   Dienstleister
.
   Service + Dialog
   Premium-Login
   Zugang bestellen
   Praxis-Hilfen
   Newsletter
   EnEV-Archiv
   Medien-Service
   Kontakt | Portal
   Impressum
   Datenschutz

 

 

Gebäude-Management

GEBÄUDE-MANAGEMENT: Neubau und Baubestand

|> Spezialisten finden    |> Energieausweis  |> GEG 2020  |> GEIG 2021 


+ 13.01.2022

+ Redaktion der BauSV: Neue Expertenmeinung - Teure Fehler beim Ausweis vermeiden. Seit 1. August 2021 überprüfen die Kontrollstellen der Bundesländer auch die nach GEG ausgestellten Energieausweise. Welches sind die häufigsten Fehler? Wie hoch kann das Bußgeld bei bestimmten Vergehen ausfallen? Wie können Aussteller Fehler vermeiden? Melita Tuschinski antwortet auf diese und weitere Fragen der Redaktion "Der Bausachverständige".
| Interview: Fehler bei Energieausweisen vermeiden

+ 13.01.2022
+ Praxis-Dialog: Unternehmen mit NWG und Lagerhalle - Pflichten nach dem GEIG erfüllen. Ein Unternehmen hat eine Ladesäule vor Inkrafttreten des GEIG installiert. Ein externer Fachkundiger hat diese nach Inkrafttreten des Gesetzes abgenommen. Schuldet der Fachmann eine Unternehmererklärung? Gelten die Quartiersregeln für die Parkplätze der Lagerhalle des Unternehmens auf der gleichen Straße? Lesen Sie die Antworten unseres GEIG-Experten RA Lutz D. Fischer.
| Praxis-Dialog: Unternehmen mit NWG und Lagerhalle

+ 16.12.2021
+ Weniger Energiebedarf - Höhere Förderung! GEG-Nachweis: Lüftungsanlagen. Die Energiebilanz nach GEG für eine Wohngebäude aufgrund der Produktkennwerte der Wohnungslüftung führt zu besserer Energieeffizienzklasse des Hauses und verhilft zu mehr Fördergeldern. Komfort-Lüftungsgeräte des Raumklimaspezialisten Zehnder können so den Endenergie- und Primärenergiebedarf eines Hauses erheblich senken. Beitrag 4.5 in der Lüftungsbroschüre.
| PDF-Broschüre - Lüftungsanlagen: Fluch oder Segen?

+ 17.11.2021
+ Interview zur Stadt Frankfurt am Main: Energieausweis als öffentlicher Aushang. In Frankfurt a. M. hängen die Energieausweise in öffentlichen Gebäuden aus und sind auch im Web auf den Seiten der Abteilung Energiemanagement der Stadtverwaltung als PDF einzusehen. Lesen Sie was Mathias Linder, Abteilungsleiter und Peter Dorn, AG Energiecontrolling, über ihre Erfahrungen berichten.
|
Interview: Aushang Energieausweise in Frankfurt a. M.

+ 17.11.2021
+ Zehnder: Interview zur Lüftungsnorm DIN 1946-6 - Zentrale Lüftungssysteme einplanen. Die Planungsnorm zur Wohnungslüftung wurde novelliert. Ziel war die Akzeptanz der Lüftung auf dem Markt zu steigern und die Basis für verbindliche Regeln zu schaffen. Durch mehr Varianz und Praxisnähe vereinfacht die neue Norm die Planung und Anwendung zentraler Lüftungssysteme. Oliver Geithe, Dipl.-Ing. (FH), Leiter Produktmanagement bei Zehnder Group Deutschland, erläutert im Interview was sich ändert.
|
Interview: Mehr Varianz und Praxisnähe für Wohnungslüftung durch aktualisierte Lüftungsnorm
| Zehnder: Komfortable zentrale Lüftungssysteme

+ 13.10.2021
+ Beitrag zu "Fit for 55" und GEG-Novelle 2022 - Auf dem Weg zum klimaneutralen Europa. Überschwemmungen und Waldbrände zeigen, wie dringend Klimaschutz international geboten ist. Es gilt, die Treibhausgasemissionen bereits bis zum Jahr 2030 drastisch zu senken. Was planen EU-Kommission und Bundesregierung im Hinblick auf den Gebäudebereich? Wie sehen die Konsequenzen für das GEG aus? Lesen Sie den Beitrags aus der Fachzeitschrift GEG-Baupraxis.
| M. Tuschinski: "Fit for 55" und GEG-Novelle 2022
| GEG-Baupraxis: Beiträge, Magazin und Praxishilfen

+ 16.09.2021
+ GEIG-Nachrichten auf GEIG-online.de - Elektromobilität auf Erfolgskurs. Im August 2021 wurden über 50.000 Elektrofahrzeuge neu zugelassen, berichtet der VDIK - Verband der Internationalen Kraftfahrzeughersteller e.V. Dies entspräche einem Zuwachs von 61 Prozent. Eine weitere Erfolgsnachricht meldet die Stadt Witten. Zum dritten Mal wurde ihr Mobilitätskonzept mit dem European Energy Award (eea) ausgezeichnet.
|
VDIK: Über 50.000 E-Fahrzeuge im Aug. zugelassen
| Mobilitätskonzept der Stadt Witten ausgezeichnet

+ 19.07.2021
+ Auf dem Weg zum klimaneutralen Europa 2050. Fit for 55: EU-Klimaziele 2030 erreichen - Die EU soll bis 2050 klimaneutral werden. Dafür hat die EU-Kommission ihre Ziele für 2030 angepasst. Sie betreffen die Treibhausgasemissionen. Im Vergleich zu 1990 müssten diese um 55 Prozent sinken. Das Paket "Fit for 55" der EU soll dies unterstützen. Wie reagieren die deutsche Wirtschaft und Wissenschaft? Lesen Sie, wie wichtige Vertreter die EU-Vorschläge beurteilen.
|
EU-Treibhausgasemissionen müssen drastischer sinken
| Reaktionen der deutsche Wirtschaft und Wissenschaft?

+ 19.07.2021
+ Klimaschutzgesetz wurde novelliert. Klimaschutz-Sofortprogramm am Bau - Der Bund hat das Klimaschutzgesetz (KSG) im Sinne der EU-Absichten novelliert. Als Anhang dazu soll der "Klimapakt Deutschland" die Gesetzesziele unterstützen. Das "Klimaschutz-Sofortprogramms 2022" gehört auch dazu. Der bekannt gewordene Entwurf sieht konkrete Maßnahmen vor. So wird das GEG bereits nächstes Jahr überprüft und die Baustandards werden ab 2023 erhöht.
|
Klimaschutz-Sofortprogramm im Gebäudesektor
| GEG 2022: Geplante Maßnahmen im Gebäudebereich

+ 17.06.2021
+
Politik, Wirtschaft, Forschung: Elektromobilität im Fokus - _Wer sich heute mit dem Planen, Bauen und Sanieren von Gebäuden befasst, kommt nicht mehr daran vorbei - spätestens seit das GEIG in Kraft ist. Der Bund und die Wirtschaft locken mit Fördergeldern. Die Politik schafft schnell die rechtlichen Grundlagen. Ist Elektromobilität auch die Antwort für mehr Klimaschutz? Unsere Momentaufnahme zeigt aktuelle Aspekte und Akteure.
|
GEIG-online: Elektromobilität im Fokus von Politik, Wirtschaft, Forschung und Verbraucher

+ 17.06.2021
+
Elektromobilitätsinfrastruktur: GEIG-Anforderungen - _Wie Sie wissen, gelten seit dem 25. März 2021 die Anforderungen, Pflichten und Termine nach dem neuen Gesetz. Beraten und planen Sie für Ihre Kunden auch Neubauten und Sanierungen im Bestand? Der Beitrag in der neuen Ausgabe der Fachzeitschrift "Der Bausachverständige" erläutert was Sie zum GEIG wissen sollten. Lesen Sie den Beitrag als Volltext.
|
GEIG: Gebäude-Elektromobilitätsinfrastruktur-Gesetz
| Der BauSV: Aktuelles, Zeitschrift, Archiv und Abo

+ 17.06.2021
+
Interview mit Dr. Thomas Tenzler: Mehr Geld für mehr Energieeffizienz - _Wie funktioniert die steuerliche Förderung? Wie unterstützt der Bund Bauherren von Effizienzhäusern und -gebäuden? Was gilt bei energetischer Sanierung im Bestand? Was spricht dafür, nach Sanierungsfahrplan und mit Mineralwolle zu dämmen? Lesen Sie im Interview die Antworten von Dr. Thomas Tenzler, Geschäftsführer des FMI Fachverband Mineralwolleindustrie e.V., Berlin.
|
Interview: Mehr Geld für mehr Energieeffizienz
| Überblick: Steuerliche Förderung und BEG

+ 17.06.2021
+
Praxisbeispiel mit Fragen und Antworten: BEG-Förderung für Verwaltungsanbau - _Ist der neue Anbau eine Erweiterung im Bestand? Oder ist es eigenständiger Neubau im Sinne der EnEV und des GEG? Welche Förderkriterien für Nichtwohnbauten (BEG NWG) muss er erfüllen? Wie gestalten sich die Anforderungen nach EnEV 2014 sowie GEG- und BEG-Förderkriterien? Lesen Sie unsere Antworten.
|
Verwaltungs-Anbau für BEG NWG planen und bauen
| Weitere Praxisbeispiele zum GEG 2020

+ 19.05.2021
+ Stiebel Eltron: Praxishilfen für professionelle Anwender - Online-Toolbox mit GEG-Systemberater. Wenden Sie das GEG professionell an? Die Stiebel Eltron Toolbox hilft Ihnen auch unterwegs beim Kunden effizient Produktdaten, Planungsinformationen und Hydraulik Systeme zu finden, Wärmepumpen und Lüftungen dimensionieren und regeln, Energiesysteme auswählen, BEG Förderung berechnen, Jahresarbeitszahl von Wärmepumpen bestimmen, Heizlast berechnen, GEG mit passender Dämmung und Haustechnik erfüllen, usw.
|
Stiebel Eltron: Toolbox für professionelle Anwender
| Stiebel Eltron: GEG 2020 Online-Systemberater

+ 15.04.2021
+ GEG 2020: Praxis-Dialog für professionelle Anwender: Handwerker inspizieren Klimaanlagen. Das GEG 2020 erweitert den Kreis der berechtigten Inspektoren von Klimaanlagen. Muss ein berechtigter Inspektor von Klimaanlagen mindestens ein Jahr lang "Meister" in einem relevanten Gewerbe sein und eine zeitlich bestimmte Berufserfahrung vorweisen? Oder genügt die Qualifizierung als "Meister" und über ein Jahr Berufserfahrung?
|
GEG 2020: Handwerker inspizieren Klimaanlagen
| Weitere GEG-Praxisbeispiele mit Fragen + Antworten

+ 15.04.2021
+ Stellplätze vom KMU-Gebäuden ausstatten: Förderung: Ladeinfrastruktur vor Ort. Das GEIG nimmt Gebäude in ihrem Eigentum von seinen Pflichten zur Ausstattung der Stellplätze mit der Leitungsinfrastruktur und Ladepunkte für Elektromobilität aus. Das neue Förderprogramm des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) eröffnet KMU vielfache Chancen.
|
BMVI-Richtlinie: Förderung "Ladeinfrastruktur vor Ort"
| BVA: Weitere Informationen und Anträge stellen

+ 18.03.2021
+ Neue Beiträge in unserer GEG Praxis-Broschüre: Lokschuppen umnutzen, Rohre dämmen. Lesen Sie unsere neuesten Beiträge: 3.2 Praxis-Dialog: Ehemaligen Lokomotiv-Schuppen als Lager nutzen. Was fordert das GEG? Was muss man nachweisen? 4.10 Praxis-Wissen unseres Info-Partners Fachverband Schaumkunststoffe und Polyurethane (FSK e.V.): Rohrleitungen nach GEG 2020 gesetzeskonform dämmen. Die FSK-Experten antworten auf die häufigsten Fragen.
|
Pdf-Broschüre: GEG 2020: Kompakt und praktisch

+ 18.03.2021
+ Bauen+ 2/2021: Experteninterview mit Ove Mørck - Fassaden seriell sanieren in Dänemark. Das Konzept der vorgefertigten Bauelemente ist auch für die energetische Renovierung von Gebäuden geeignet! Dies ist das erfreuliche Fazit der Partner des internationalen Projektes MORE-CONNECT. Lesen Sie im Interview mit dem Bauphysiker und Energieexperten Ove Mørck, welche Herausforderungen sie auf dem Weg zu dieser Schlussfolgerung erst lösen mussten.
|
Bauen+: Energieexperteninterview mit Ove Mørck
| Bauen+ Energie, Brandschutz, Bauakustik und Technik

+ 18.02.2021
+ Neue Beiträge in unserer Pdf-Broschüre: GEG 2020 - kompakt und praktisch. Wir begrüßen das e&u energiebüro aus Bielefeld als neuen Info-Partner! Neue Beiträge unserer Info-Partner: + 4.07 Alexander Aberle, Linzmeier Bauelemente, lädt auf ihr "Gelbes Sofa" zum neuen Podcast ein. + 4.08 Adeline Wagner, Clage GmbH, erläutert was das GEG für die dezentrale Warmwasser-Zubereitung fordert und lädt zu den kostenfreien GEG-Live-Seminaren ein.
|
Pdf-Broschüre: GEG 2020: Kompakt und praktisch

+ 18.02.2021
+ Linzmeier Experten-Gespräche: Bauen, Wohnen und Leben. Podcast-Einladung aufs "Gelbe Sofa" - Ob im Büro, Home-Office oder unterwegs im Auto: Der Linzmeier Podcast "Das gelbe Sofa" lädt Sie ein, auch den spannenden Gesprächen mit praxiserfahrenen Experten zu folgen. Alexander Aberle, Gastgeber des Podcasts, erläutert in unserem Interview über welche aktuellen Themen rund um Bauen, Wohnen und Leben sie sich auf dem "Gelben Sofa" unterhalten.
|
Interview mit Alexander Aberle zum Linzmeier Podcast
| Direkt aufs "Gelbe Sofa" zur Podcast-Auswahl

+ 15.01.2021
+ GEG-Praxis: Erneuerbare Energien für Personalbau: Strom aus Wasserkraft als erneuerbare Energie nach GEG für Personalneubau. Zu einem Wasserkraftwerk wird eine neue Schleusenanlage und ein Personalbau geplant. Doch das GEG erkennt die Wasserkraft nicht als erneuerbare Energie an. Wie kann man die EE-Nutzungspflicht hier erfüllen?
|
Praxis-Dialog: EE für Personalbau aus Wasserkraft
| Dialog: Weitere Praxisbeispiele zum GEG 2020

zum Anfang der Seite

Professionelle Praxishilfen download und bestellen

zum Anfang der Seite

   

.

| Home + Aktuell

| GEG 2020 | EnEV 2014/2016 | EEWärmeG 2011  | Wissen + Praxis | Dienstleister | Service + Dialog |

.



© 1999-2022 | Impressum | Datenschutz | Kontakt |
Institut für Energie-Effiziente Architektur mit Internet-Medien
Melita Tuschinski, Dipl.-Ing. UT Austin, Freie Architektin, Stuttgart